Samstag, Juni 19, 2021
Start Schlagworte Energiemanagement

Schlagwort: Energiemanagement

Online-Workshopreihe ab 27. Oktober:

Systematisches Energiemanagement mit der aktuellen ISO 50001 Eine dreiteilige Online-Workshopreihe zur aktuellen ISO 50001 2018 bietet die econ solutions GmbH mit ihrer Schwestergesellschaft BFE Institut für Energie und Umwelt GmbH. Die Reihe startet am 27. Oktober und richtet sich an Geschäftsführer, Energiebeauftragte, Nachhaltigkeitsbeauftragte, Klimaschutzmanager, Umweltmanagementbeauftragte sowie Qualitätsmanagementbeauftragte. Die Online-Workshops dauern jeweils 90 bis 120 Minuten. Workshop 1: "Von energetischer Bewertung...

Neue Energiemanagement-Software econ4

Erhöhte IT-Sicherheit, neuer ISO-Zertifizierungsassistent und Visualisierungsmodul Die econ solutions GmbH hat die neue Generation ihrer Energiemanagement-Software econ4 mit zahlreichen Neuheiten ausgestattet: Für höhere IT-Sicherheit läuft der Server nun auf dem Betriebssystem Debian 10, der neue und komplett überarbeitete Assistent zur ISO 50001 2018 leitet Nutzer Schritt für Schritt bis zur Zertifizierung und das Visualisierungsmodul verbessert durch zahlreiche Funktionen die User-Experience....

Innovative Solardachziegeln für hohe Ansprüche

Selbstversorgung mit Strom in ästhetischer Optik Solaranlagen genießen immer noch die Vorteile vieler Fördermöglichkeiten, zum Beispiel durch das Marktanreizprogramm des Bundesamtes für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAfA) oder über zinsgünstige Kredite der KfW. Dementsprechend sind und bleiben Solaranlagen beliebt. Sowohl bei Menschen, welche die Zukunft durch den Einsatz regenerativer Energien lebenswert gestalten wollen, als auch bei finanzbewussten Investoren, die sich von...

Kostenrisiko EEG-Umlage: Unternehmen sollten ihr Budget aufstocken

Kehl, 13.07.2020 - Ob die von der Bundesregierung beschlossene Deckelung der EEG-Umlage auf 6,5 ct/kWh im kommenden Jahr Bestand haben wird, ist seit Freitag mehr als fraglich: Das EEG-Konto, auf das die Umlagezahlungen aller Stromkunden fließen, ist erstmals seit Dezember 2013 massiv im Minus - und in den Folgemonaten wird eine weitere Verschlechterung erwartet. "Angesichts der enormen Unsicherheit, wie...

Energiekosten in Corona-Krise: Bis zu 20 Prozent Einsparpotenzial auch in bereits gut aufgestellten Unternehmen

Kehl, 19.05.2020 - Nach einem signifikanten Rückgang des Strompreises hat nun auch der Gaspreis für das Kalenderjahr 2021 mit aktuell unter 1,3 ct/kWh ein historisches 25-Jahres-Tief erreicht. Für die produzierende Industrie stellt diese Entwicklung eine wesentliche Chance dar, mit minimierten Energiekosten aus der Corona-Krise zu kommen. Welche weiteren Sparpotenziale es im unternehmerischen Energiemanagement gibt, und was es zu beachten...

Corona & Energieversorgung: ECG beantwortet akute Fragen der Industrie

°°° Vertragsbedingungen prüfen und nachverhandeln °°° Pragmatischeres Herangehen bei Audits und Fristen ...

Light + Building 2020

econ solutions (Halle 11.0, A30) zeigt Energiemonitoring- und Ladelastmanagement-Lösung für Elektromobilität Auf der Light + Building (8.-13.3.2020, Frankfurt/Main) stellt econ solutions zusammen mit dem Mannheimer Energieunternehmen MVV in Halle 11.0, Stand A30, eine herstellerunabhängige Lösung für das Ladelastmanagement für Elektrofahrzeuge vor. Damit können Industrie- und Handelsunternehmen, Hotels und Kliniken ihren Mitarbeitern, Kunden und Gästen Lademöglichkeiten für Elektrofahrzeuge zur Verfügung stellen...

Best Practice: Energieaudit beim Fertighaushersteller

Seit 2019 steht die Wiederholung des Energieaudits nach 16247-1 EDL-G an. Das erste verpflichtende Energieaudit mussten Unternehmen in 2015 nachweisen. Gemäß der Vier-Jahres-Pflicht müssen betroffene Unternehmen nun wieder ein Energieaudit nachweisen, sonst drohen Bußgelder in Höhe von bis zu 50.000 Euro. Die Streif Haus GmbH geht mit gutem Beispiel voran und hat ihr Energieaudit bereits erfolgreich abgeschlossen. Seit 90...

Klimaschutz durch CO2-kompensierte Brennstoffe

Chance für das Energiemanagement in Betrieben sup.- CO2-Neutralität bei einer Wärmeversorgung mit fossilen Energieträgern? Was zunächst nach einem Widerspruch klingt, stellt sich bei genauerem Hinsehen als Chance für das Energie- und Umweltmanagement in Gewerbebetrieben heraus. Selbst dort, wo Brennstoffe wie Heizöl per Tankwagen zum Firmenstandort kommen, können die Betriebe sich heute für den Bezug von CO2-kompensierten Energieprodukten entscheiden. Kompensiert sind...

econ solutions stellt auf der Fachmesse AUTel seine Neuheiten für betriebliches Energiemanagement vor

Die aktuellste Version der Energiemanagement-Software econ3, Neuerungen des Messgeräts econ sens3 sowie das neue mobile Messsystem econ go stehen im Fokus der Präsenz von econ solutions auf der Fachmesse AUTel (18./19.2.2020, Fellbach). Die Messe ist Plattform für innovative Lösungen aus der Automatisierungstechnik, Netzwerk- und Kommunikationstechnik sowie Gebäudesystemtechnik von AUTel, dem Fachbereich Automatisierungstechnik des Großhändlers und Projektpartners Emil Löffelhardt. Passend...

Intelligente Energieoptimierung auf Basis der IoT-Plattform: sphinx open online ist BAFA-förderfähig

Der Einsatz der Software der IN-GmbH zur Energieoptimierung wird vom Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle als förderfähig anerkannt Konstanz, 28. November 2019 - Die IoT-Plattform sphinx open online der in-integrierte informationssysteme GmbH ( www.in-gmbh.de) ist ab sofort BAFA-förderfähig. Das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle ermöglicht die Förderung von Vorhaben zum Energie- und Lastmanagement, die mit der Plattform sphinx open online...

Neues EDL-G: ECG hat Entscheidungshilfe für Energieaudits entwickelt

Kehl, 26.11.2019 - Die Bundesregierung hat das Energiedienstleistungsgesetz (EDL-G) überarbeitet, die überarbeitete Fassung ist gestern im Bundesgesetzblatt veröffentlicht worden. Damit sind die Veränderungen für Energieaudits, die bis zum 5. Dezember 2019 durchzuführen sind, rechtskräftig und für alle betroffenen Unternehmen verbindlich. Zum Kern des Gesetzes: Das Gesetz legt Fristen für die Erfüllung der Auditpflicht fest. Dabei nimmt es zwei...

Marie-Luise Wolff, Vorstandsvorsitzende der Entega AG, ist Energiemanagerin des Jahres 2019

Energie & Management zur Wahl des "ENERGIEMANAGERS DES JAHRES 2019" Mit Dr. Marie-Luise Wolff wurde erstmals eine Frau aus der von Männern dominierten Energiewirtschaft zum " Energiemanager des Jahres" gewählt. Der von E&M-Herausgeber Helmut Sendner initiierte Preis wird seit 2001 jährlich vergeben, die Wahl erfolgt durch eine unabhängige Jury mit Vertretern aus der Energiebranche, der Wissenschaft und den Medien. "Es sind...

ZF Friedrichshafen AG erhöht Energieeffizienz durch IoT-Plattform der in-GmbH

Mit regelbasiertem Lastspitzenmanagement ergeben sich hohe Einsparpotenziale für den weltweit zweitgrößten Automobilzulieferer Konstanz, 11. November 2019 - Die ZF Friedrichshafen AG setzt für die Optimierung des Energieeinsatzes konsequent auf Energiemanagement. Dadurch erzielte der weltweit zweitgrößte Automobilzulieferer bereits hohe Einsparungen, beispielsweise im Jahr 2014 eine um 10 Prozent gesteigerte Energieeffizienz. Seit 2017 unterstützt die in-integrierte informationssysteme GmbH ( www.in-gmbh.de) die Energieeinsparziele...

ECG-Tool berechnet Auswirkungen der neuen EEG-Umlagenhöhe

Kehl, 14.10.2019 - Wie wirkt sich die voraussichtliche Erhöhung der EEG-Umlage 2020 um 0,1-0,3 Cent je Kilowattstunde Strom auf die betrieblichen Finanzen aus? Das können Unternehmen schon jetzt anhand eines interaktiven Tools der unabhängigen Energieberatung Energie Consulting GmbH (ECG) mit ein paar Klicks ausrechnen. Betriebe, die von der besonderen Ausgleichsregelung (d.h. nur teilweise Zahlung der EEG-Umlage) profitieren, können eine...

Energiemanagement mit gesicherten Daten

Kontrollierte Brennstofflieferungen ohne Messfehler sup.- Wenn Unternehmen oder Gewerbebetriebe ein Energiemanagement-System einführen, sind zuverlässige Messdaten über die Energieverbräuche eine unverzichtbare Basis. Dass diese Daten vielfach nur ungenau oder unvollständig vorliegen, kann mehrere Ursachen haben. Eine häufige Fehlerquelle ist die Zuständigkeit ganz unterschiedlicher Unternehmensbereiche oder -ebenen für das Thema Energie. Dort, wo es noch keinen offiziellen Energiemanager gibt, sollte deshalb auf...

Erfolgreiches Energiemanagement: Praxis-Update mit BDI-Kompaktseminar von ECG

. ~~~~> Schneller Überblick über aktuelle und kommende gesetzliche Anforderungen und Deadlines für Unternehmen ~~~~> Update u.a. zu zeitgemäßer Energiebeschaffung, Messsystemen und Effizienznetzwerken Kehl, 07.10.2019 - Die Anmeldung für das diesjährige Kompaktseminar "Erfolgreiches Energiemanagement" der unabhängigen Energieberatung Energie Consulting GmbH (ECG) ist jetzt offen: Aufgrund der überaus großen Nachfrage in den Vorjahren bietet das Kehler Unternehmen die Veranstaltung dieses Jahr erstmals an...

Neue finanzielle Belastungen für Industrie durch das Klimapaket

Kehl, 26.09.2019 - Die finanziellen Auswirkungen des Klimapaketes auf das Energiemanagement von Industriebetrieben erläutert die unabhängige Kehler Energieberatung Energie Consulting GmbH (ECG) in ihrem heutigen Kundenmailing. Das Schreiben konzentriert sich auf diejenigen Maßnahmen, die Auswirkungen auf das produzierende Gewerbe haben: - CO2-Bepreisung in den Sektoren Verkehr und Gebäude (inkl. Wärmebedarfe der Industrie) - Senkung der EEG-Umlage - Selbstverpflichtung der Industrie zur...

MOST POPULAR

HOT NEWS