Kostenlos Pressemeldung veröffentlichen

Energie und Umwelt Klimaschutz beginnt im Haushalt

Klimaschutz beginnt im Haushalt

Must Read

Corona-Notfallmanagement seit Anfang März: Mehrstufiger Plan stellt Geschäftsfortführung sicher

Die Ostertag DeTeWe hat angesichts der Corona-Krise sein für solche Fälle vorbereitetes Notfallmanagement aktiviert - und zwar bereits am...

Museum Goldkammer Frankfurt feiert einjähriges Jubiläum

Frankfurt/ Main, 25. Mai 2020: "Gold in vielen Facetten entdecken" - mit dieser Mission ist die Goldkammer Frankfurt vor...

Kündigung: Arbeitgeber hat Zugang zu beweisen!

Die ordnungsgemäße Aufgabe eines Schreibens bei der Post begründet keinen Beweis des ersten Anscheins für den Zugang des Schreibens...

Klimaschutz beginnt im Haushalt

CO2-Kompensation der Heizenergie

sup.- Wer aktiv zum Klimaschutz beitragen möchte, kann damit jederzeit in seinem eigenen Haushalt beginnen. Zahlreiche Möglichkeiten, im privaten Umfeld Energie einzusparen, haben sich längst bewährt und werden vielfach genutzt. Das beginnt beim bewussten Umgang mit Licht oder Wärme in den Räumen und umfasst auch aufwändige Maßnahmen wie eine Fassadendämmung oder die Einbeziehung regenerativer Heizenergien. Im Fokus steht dabei stets die Wärmeerzeugung, weil sie den mit Abstand höchsten Energieverbrauch in Wohngebäuden verursacht. Eine neue und ebenfalls effektive Option, beim Heizen das Klima zu schonen, ist dagegen noch ziemlich unbekannt. Inzwischen kann auch bei konventionellen Heizungen der restliche Energiebedarf für Raumwärme und warmes Wasser, der selbst im sparsamsten Haushalt unvermeidbar ist, auf klimaneutrale Weise gedeckt werden – durch CO2-kompensierte Wärmebrennstoffe.

Skeptiker, die in Klimaneutralität und fossilen Energien grundsätzlich einen unvereinbaren Widerspruch sehen, liegen damit zunächst einmal nicht falsch. Natürlich unterscheidet sich z. B. CO2-kompensiertes Heizöl rein physikalisch nicht von anderen Heizölsorten. Aber hinter den kompensierten Energie-Angeboten steht ein umfassendes, weltweit etabliertes Zertifizierungssystem, um die Emissionen aus der Verbrennung vollständig wieder auszugleichen. Dies geschieht durch die gezielte Investition in Klimaschutzprojekte, die an anderer Stelle eine Emissionsminderung in entsprechender Höhe garantieren. Weltweit anerkannte Zertifizierungsstandards bieten die Sicherheit, dass diese Projekte durch die Mittel aus dem Zertifikathandel überhaupt erst ermöglicht werden und dass jedes Zertifikat unwiderruflich gelöscht wird, nachdem es zur Verrechnung genutzt wurde. In Deutschland signalisiert das ” RAL-Gütezeichen CO2-kompensierte Energieprodukte” den Verbrauchern, dass diese Standards und Qualitätsvorgaben eingehalten werden (www.guetezeichen-energiehandel.de). Denn nicht nur die weltweiten Klimaschutzprojekte z. B. zur Waldaufforstung, zur Verbesserung des Abwasser- und Abfallmanagements oder zum Ausbau erneuerbarer Energien unterliegen einer neutralen Kontrolle. Unabhängige Sachverständige bzw. Prüfstellen überwachen auch die Kompensationsberechnung im deutschen Energiehandel.

Supress
Redaktion Detlef Brendel

Kontakt
Supress
Detlef Brendel
Alt-Heerdt 22
40549 Düsseldorf
0211/555548
redaktion@supress-redaktion.de
http://www.supress-redaktion.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Sie lesen gerade den Artikel: Klimaschutz beginnt im Haushalt

Pressemeldung veröffentlichen

Senden den Sie in 2 Schritten ihre PR-Meldung an bis zu 200 kostenlose Presseportale.

Latest News

Deutschlands größte Onlinemesse für Oldtimer, Youngtimer & Co. – 2. Classics to Click startet im März TV-Stars Detlev “Det” Müller und Helge Thomsen sind...

Sie ist Deutschlands einzige Onlinemesse mit freiem Eintritt für alle Oldtimerfans - die Classics to Click. Vom 26. März...

Pressemeldung veröffentlichen

Senden den Sie in 2 Schritten ihre PR-Meldung an bis zu 200 kostenlose Presseportale.

Aktuelle PR-Meldungen

Die Schrottabholung Paderborn arbeitet hochprofessionell, um Ressourcen dem Rohstoff-Kreislauf verlustfrei wieder zuzuführen

Obwohl mit großem Aufwand verbunden, ist die Abholung für den Kunden kostenlos Wir leben in einer Wegwerfgesellschaft. Elektrogeräte, die nicht mehr funktionieren und für die...

Wertvolles Altmetall in Schrottankauf Dinslaken

Ob bei einem Privathaushalt oder einem Unternehmen: Wenn durch eine Renovierung oder andere Maßnahmen Schrott anfällt, muss dieser ordentlich entsorgt werden. Das ist nicht...

Den Weg zum Schrottplatz sparen, Schrottabholung in Krefeld macht es möglich

Gerade heute, in Zeiten unserer Wegwerfgesellschaft, sammelt sich immer schneller Schrott an, der entsorgt werden muss. Zurück bleibt der ungeliebte Schrott und fristet sein...

Kostenlos Schrott abholen und entsorgen lassen durch Schrottabholung Bonn

Der Schrottabholung Bonn zeichnet sich durch einen planvollen Umgang mit den Rohstoffen sowie jahrelange Erfahrung aus Seit vielen Jahren macht es der Schrottabholung Bonn seinen...

Das könnte Sie auch interessieren