Kostenlos Pressemeldung veröffentlichen

Gesundheit und Wellness Ganglion ohne OP mit Heilerde natürlich behandeln

Ganglion ohne OP mit Heilerde natürlich behandeln

Teilen Sie den Artikel: Ganglion ohne OP mit Heilerde natürlich behandeln

Must Read

Sonder-Liquidität: Süßer die Kassen nie klingeln!

Mit der Auszahlung des Weihnachtsgeldes ergibt sich für Unternehmen ein saisonaler Impuls, um offene Forderungen zu retten. (Buchholz, 11.11.2019) -...

Schützen und Impfen / Zecken haben wieder Saison

Pullach (ots) - Das gefährlichste Tier Deutschlands, die Zecke, hat wieder Saison. Wer sich viel in der Natur aufhält,...

Betriebliche Altersversorgung: Entgeltumwandlung mit pauschaldotierter Unternehmenskasse

Unternehmen können die Arbeitnehmer per Entgeltverzicht an der eigenen pauschaldotierten Unternehmenskasse beteiligen. Das verbessert die Ergebnisse nachhaltig.

Ganglion ohne OP mit Heilerde natürlich behandeln

Sivash-Heilerde hilft oft auf eine Operation bei Ganglion zu verzichten.

Wenn ein Ganglion nicht von alleine verschwindet und Probleme verursacht, wird in den meisten Fällen eine Operation zur Entfernung des Ganglions angeboten. Aber auch wenn das Überbein mittels einer OP schnell entfernt wird, ist die Rehabilitationszeit nach dem operativen Eingriff doch ziemlich lang und schmerzhaft. Außerdem gibt die OP keine Garantie, dass das Ganglion nicht wieder kommt. Die naturheilkundliche Behandlung des Überbeins mit Sivash-Heilerde ist eine ernst zu nehmende und sanfte Alternative. Sivash-Heilerde-Packungen zeigen oft eine positive Wirkung auf das schmerzende Überbein und helfen so, eine Operation für die Entfernung des Ganglions zu vermeiden. Die Schmerzen werden gelindert, das Überbein wird oft kleiner oder verschwindet sogar komplett.

Die Behandlung des Überbeins mit Sivash-Heilerde ist einfach und kann auch zu Hause leicht durchgeführt werden. Wie das geht, zeigt dieses Anwendungsvideo: https://youtu.be/o90-HnvZv5g

Unsere Heilerde kommt gebrauchsfertig aus der Natur in Form einer Paste und muss nicht erst mit Wasser vermischt werden. Die Heilerde-Paste wird auf das Ganglion selbst und auf den Hautbereich um das Überbein ca. 2 mm dick oder noch dicker aufgetragen.

Die behandelte Stelle wird mit einer Folie z.B. Frischhaltefolie abgedeckt. Damit die Folie nicht verrutscht, kann sie mit einem Schal oder Bandage noch besser am Gelenk befestigt werden.

Die Einwirkungszeit beträgt mindestens 40 Minuten. Einige Anwender lassen die Heilerde sogar über die Nacht einwirken.

Nach der Behandlung wird die Folie abgenommen. Ein Großteil der Heilerde geht mit der Folie mit und der Rest wird abgewaschen. Wenn das Überbein an einer Stelle behandelt wird, wo es mit dem Abwaschen nicht so bequem geht, können die Heilerde-Reste auch mit einem Spatel und einem feuchten Tuch beseitigt werden.

Die Behandlungen werden jeden oder jeden zweiten Tag durchgeführt. Die gesamte Behandlungsdauer sollte aus mindestens 15 Anwendungen bestehen und kann bei Bedarf zeitlich ausgedehnt werden.

Die Erfahrung zeigt, dass die Dauer der Behandlungen sehr stark variieren kann. Einige Anwender berichteten über die ersten Erfolgsergebnisse bereits nach wenigen Tagen, die meisten brauchen jedoch mehrere Wochen oder sogar Monate für das Erreichen des gewünschten Resultats.

Immer mehr Menschen entscheiden sich für eine alternative Behandlung des Ganglions mittels Sivash-Heilerde-Packungen. Und immer mehr positive Berichte über einen Behandlungserfolg kommen von den Anwendern zurück. Die meisten verspüren eine Linderung der Beschwerden und bei denen, die lang genug die Behandlung mit Heilerde durchführen, kommt es sogar vor, dass das Ganglion komplett verschwindet.

Für weitere Informationen über die Anwendung der Sivash-Heilerde zur Behandlung des Ganglions am Handgelenk siehe: https://www.sivash.de/ganglion-heilerde-anwendung

Die Firma ALNOVA importiert und vertreibt seit 2010 in EU und Schweiz das einzigartige Peloid aus dem Salzsee Siwasch (engl. Sivash). Das ist ein salz-, magnesium- und sulfidhaltiger Meeresschlick, der in der rosa, an Beta-Carotin reichen, konzentrierten Sole entsteht. Auch die Sole des Salzsees und das besondere naturbelassene Meersalz, das durch die Verdunstung der rosa Sole entsteht, gehören zum Lieferprogramm des Unternehmens.

Firmenkontakt
ALNOVA UG (haftungsbeschränkt)
Alexey Layer
Durlacher Str. 33
76229 Karlsruhe
0721-4539839
info@sivash.de
https://www.sivash.de

Pressekontakt
SIVASH
Alexey Layer
Durlacher Str. 33
76229 Karlsruhe
0721-4539839
info@sivash.de
https://www.sivash.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Sie lesen gerade den Artikel: Ganglion ohne OP mit Heilerde natürlich behandeln

Pressemeldung veröffentlichen

Senden den Sie in 2 Schritten ihre PR-Meldung an bis zu 200 kostenlose Presseportale.

Latest News

compass international – Unterzeichner der WIN-Charta

Mit der Unterzeichnung der WIN-Charta möchten Elke Müller und das Team von compass international Nachhaltigkeit und Regionalität unterstützen Die WIN-Charta...

Pressemeldung veröffentlichen

Senden den Sie in 2 Schritten ihre PR-Meldung an bis zu 200 kostenlose Presseportale.

Aktuelle PR-Meldungen

Empowered humility mit Dr. Franziska Frank

Führungskräfte im 21. Jahrhundert stehen ganz neuen Herausforderung gegenüber - Dr. Franziska Frank hilft, diese zu meistern Führung im 21. Jahrhundert sei komplex und lasse...

Madeleine Zbinden – Menschen begeistern. Organisationen bewegen.

Als Sparringspartnerin, Impulsgeberin und Macherin unterstützt Madeleine Zbinden Menschen und Organisationen in ihrer Weiterentwicklung Der Wandel der Märkte schreitet dynamisch voran - die Anforderungen für...

Mit Pick & Mix Regalen Umsatz und Gewinn steigern

Ernährungsbewußte Kunden nutzen oft die Möglichkeit, nur die Menge zu kaufen, die sie benötigen. Mit Pick & Mix Regalen von NaschiBar ist die möglich. Die...

PORTUGROW startet seine Crowdfunding Kampagne

PORTUGROW startet seine Crowdfunding Kampagne, die darauf abzielt, dieOperationen im medizinischen Sektor in der EU zu finanzieren. Die Kampagne ist eine innovative und progressive "Crowdinvesting"-Strategie,...

Das könnte Sie auch interessieren