Kostenlos Pressemeldung veröffentlichen

IT und Software Cloud-Kundenstamm wächst durch weltweiten Homeoffice-Trend deutlich

Cloud-Kundenstamm wächst durch weltweiten Homeoffice-Trend deutlich

Must Read

schuhplus und Gore Tex Brand spenden Schuhe von FretzMen an Wohnungslose in Delmenhorst

Übergrößenhändler sammelte in Kooperation mit Gore Tex Brand und BNS Mainz Spenden Beim schuhplus Weihnachtsmarkt in Sedelsberg am c-Port am...

Studie: Agilität steigert die Unternehmensleistung

Future Organization Report untersucht Erfolgsfaktoren für Agilität in Unternehmen -Studie erkennt einen klaren Zusammenhang zwischen Unternehmensagilität und -leistung -Eigenverantwortliche Akteure und...

Altmetalle dem Recycling zuführen mit Schrottabholung Wuppertal

Schrottankauf Exclusiv holt Metallschrott in Wuppertal kostenlos und zu attraktiven Ankaufspreisen ab Schrott sammelt sich im Haushalt, aber auch im...

Cloud-Kundenstamm wächst durch weltweiten Homeoffice-Trend deutlich

Cloud-basierte Lösungen sichern Geschäftskontinuität auch in Krisenzeiten

DocuWare, Anbieter von Cloud-Lösungen für Dokumenten-Management und Workflow-Automation, verzeichnet seit Beginn des Jahres trotz COVID 19 ein großes Interesse an seinen Cloud-basierten Lösungen. Diese gewährleisten durch die Unabhängigkeit vom Standort Geschäftskontinuität für Tausende von Remote-Mitarbeitern.

Seit März dieses Jahres haben zahlreiche Unternehmen ihre Mitarbeiter*innen ins Homeoffice geschickt – die Nachfrage nach Dokumentenmanagement- und Workflow-Lösungen ist dadurch stark gestiegen. Intensiviert wurde dieser Bedarf vor allem durch Unternehmen, deren Mitarbeiter*innen noch nie im Homeoffice gearbeitet haben und sichere Lösungen für ihre neu verteilten Belegschaften benötigen. Bis Ende August nahm die Zahl der Neukunden, die sich für DocuWare Cloud entschieden haben, um 24,3 Prozent gegenüber dem Vergleichszeitraum 2019 zu.

Darüber hinaus verzeichnete DocuWare in den ersten acht Monaten des Jahres 2020 eine kontinuierliche Nutzung seiner Cloud-Services. Jede Woche werden Millionen neuer Dokumente in die Cloud hochgeladen, archiviert und Zehntausende von Anwendern greifen auf die Geschäftsinformationen zu. Diese Zahlen sind seit September 2019 um 50 Prozent beziehungsweise 30 Prozent gestiegen, da DocuWare zunehmend als optimale Cloud-Lösung für verteilte Teams angesehen wird.

“Unser Wettbewerbsvorsprung liegt in unserem Public Cloud-Angebot, das gerade in dieser Zeit sehr gefragt ist. Neben hoher Sicherheit bei der Dokumenten-Archivierung und beim Dokumenten-Zugriff bietet DocuWare Cloud die Zusammenarbeit dezentraler Teams in Echtzeit”, so DocuWare-Geschäftsführer Dr. Michael Berger. Das Produkt lässt sich sehr schnell an individuelle Geschäftsanforderungen anpassen und ist damit prädestiniert auch für kleine und mittelständische Unternehmen. “Da unser Fokus auf Benutzerfreundlichkeit liegt, können Anwender*innen ohne großen Schulungsaufwand mit der Lösung arbeiten. Das ist gerade in der aktuellen Zeit ein entscheidender Vorteil für jedes Unternehmen”, fügt Dr. Berger hinzu.

Schätzungen zufolge werden bis zum Jahr 2022 weltweit fast zwei Milliarden Arbeitnehmer*innen mobil arbeiten.* Dieser wachsende Trend, dass Unternehmen sichere Homeoffice-Arbeitsplätze für ihre Mitarbeiter*innen einrichten, wurde durch die COVID-19-Pandemie beschleunigt.

Im Juni dieses Jahres führte DocuWare unter mehr als 500 US-amerikanischen Geschäftsführern/Managern eine Umfrage zum Thema Mobile Teams durch. Während 73 Prozent der Befragten angaben, dass sie Cloud-basierte Systeme während der COVID-19-Pandemie als sehr bis besonders wertvoll erachteten, gaben nur 29 Prozent an, dass es für sie kein Problem darstellt, ihre Mitarbeiter*innen von zu Hause aus arbeiten zu lassen. Im Vergleich dazu fühlten sich 18 Prozent der befragten Unternehmen wenig oder gar nicht darauf vorbereitet, dass ihre Mitarbeiter*innen im Homeoffice arbeiten; 21 Prozent hatten keine digitalen Tools für die Remote-Arbeit** implementiert.

Nahezu Unternehmen aller Branchen haben sich inzwischen darauf eingestellt, dass ihre Belegschaften an verteilten Standorten miteinander arbeiten. DocuWare rechnet damit, dass sich der Cloud-Kundenstamm stetig erweitern wird, insbesondere mit den neuen DocuWare-Lösungen, die speziell für Herausforderungen der COVID-19-Pandemie entwickelt wurden. So wurde beispielsweise innerhalb weniger Tage ein Mitarbeiter-Screening-Formular erstellt und den Kunden zur Verfügung gestellt. Dabei handelt es sich um ein einfaches, auf mobile Geräte abgestimmtes digitales Formular zur Verwaltung von Bürobesuchen.

* IBM/Mobile Workforce
** DocuWare Survey

DocuWare mit Hauptsitz in Deutschland und den USA bietet Lösungen für Dokumenten-Management und Workflow-Automation in der Cloud. Heute unterstützt DocuWare 14.000 Kunden in 90 Ländern dabei, ihre Arbeit durch Digitalisierung, Automatisierung und Transformation von Schlüsselprozessen zu vereinfachen.

Firmenkontakt
DocuWare GmbH
Alexander Scheubner
Planegger Str. 1
82110 Germering
089 894433-0
Alexander.Scheubner@docuware.com
https://start.docuware.com/de/

Pressekontakt
Manager Public Relations
Birgit Schuckmann
Planegger Str. 1
82110 Germering
0172 8552005
Birgit.Schuckmann@docuware.com
https://start.docuware.com/de/

Bildquelle: © DocuWare GmbH

Sie lesen gerade den Artikel: Cloud-Kundenstamm wächst durch weltweiten Homeoffice-Trend deutlich

Pressemeldung veröffentlichen

Senden den Sie in 2 Schritten ihre PR-Meldung an bis zu 200 kostenlose Presseportale.

Latest News

Schrottabholung Dortmund ist perfekt für Sie – Abholung von Metall

Zusammen mit der Schrottabholung Dortmund leisten Sie damit einen wertvollen Beitrag zum Schutz der Ressourcen Die meisten Menschen gehen davon...

Pressemeldung veröffentlichen

Senden den Sie in 2 Schritten ihre PR-Meldung an bis zu 200 kostenlose Presseportale.

Aktuelle PR-Meldungen

Soviel Zeit muss sein: Vor dem Fahren Scheiben enteisen

Coburg (ots) Für Laternenparker ist der Winter die Zeit vereister Windschutzscheiben und klammer Finger. Kalte Hände machen keinen Spaß. Darum kratzen viele vor dem...

Kostenlose Schrottabholung Bochum

Hört man diese auch mancherorts noch immer, so hat sich der Charakter der „Klüngelskerle“ doch grundlegend gewandelt In der Vergangenheit haftete den Schrotthändlern häufig ein...

Kostenlose Schrottabholung Aachen – Eine Professionelle Und Seriös Kompetent

Für die Schrottabholung Bielefeld stehen die Terminwünsche der Kunden an erster Stelle Wer denkt, Schrott sei einfach nur wertloser Müll, der irrt sich gewaltig. In...

Schrottabholung Bielefeld: unkompliziert und fair – Schrott-Ankauf-NRW

Für die Schrottabholung Bielefeld stehen die Terminwünsche der Kunden an erster Stelle Wer denkt, Schrott sei einfach nur wertloser Müll, der irrt sich gewaltig. In...

Das könnte Sie auch interessieren