Kostenlos Pressemeldung veröffentlichen

Gesundheit und Wellness Ab Oktober 2020 erhalten Versicherte höheren Zuschuss zu Zahnersatz

Ab Oktober 2020 erhalten Versicherte höheren Zuschuss zu Zahnersatz

Must Read

The Mystery of Christmas

"The Mystery of Christmas" beinhaltet die zentrale Botschaft von Weihnachten. Gott ist Mensch geworden. Die Geschichte ist bekannt. Gott selbst...

Gebrüder Otto mit neuer Marke für Baumwollgarne aus Deutschland: Ingredient Branding mit Cotton since 1901

Dietenheim (Baden-Württemberg) (ots) - Die Gebrüder Otto Feinzwirnerei und Spinnerei aus dem baden-württembergischen Dietenheim hat ihre neue Marke Cotton...

Workplace Management auslagern

TAP.DE bietet operative Verwaltung von Arbeitsplätzen an München, 8. Juli 2020 - TAP.DE Solutions hat sein Portfolio erweitert und bietet...

Ab Oktober 2020 erhalten Versicherte höheren Zuschuss zu Zahnersatz

„Zahnersatz wie beispielsweise Kronen, Brücken oder Prothesen wird für gesetzlich Krankenversicherte günstiger“, so Dirk Kropp, Geschäftsführer der Initiative proDente. Der Grund: Ab dem 1. Oktober 2020 steigt der Zuschuss der gesetzlichen Krankenkas

Was kostet Zahnersatz? Diese Frage stellen sich viele Patienten, wenn eine Versorgung mit Zahnersatz notwendig wird. Gesetzlich Versicherte bekommen von ihrer Krankenkasse einen Zuschuss zum Zahnersatz, den sogenannten befundorientierten Festzuschuss. Das bedeutet, dass die gesetzlichen Krankenkassen für jeden festgestellten zahnärztlichen Befund einen festgesetzten Betrag übernehmen. Zu diesem Zweck hat ein Fachgremium der Krankenkassen und der Zahnärzte über 40 Befunde für zerstörte oder fehlende Zähne in einer Tabelle gelistet.

Ab dem 1.10.2020 deckt der Zuschuss gemäß dem aktuellen Terminservice- und Versorgungsgesetz 60 Prozent der Kosten einer medizinisch ausreichenden Regelversorgung ab. Bisher waren es 50 Prozent. „Wichtig zu wissen ist, dass die Krankenkassen den gesetzlich festgelegten Betrag auch dann zahlen, wenn sich Versicherte für eine höherwertige Versorgung wie beispielsweise eine Vollkeramikkrone entscheiden“, erläutert Kropp. „Der Eigenanteil des Versicherten fällt dann jedoch auch höher aus.“

Lückenloses Bonusheft erhöht Zuschuss zusätzlich

Nehmen gesetzlich Versicherte regelmäßig einmal im Jahr Vorsorgeuntersuchungen beim Zahnarzt wahr und lassen dies in ihrem Bonusheft eintragen, steigt der Zuschuss der Krankenkassen bei Zahnersatz weiter. Sind im Bonusheft jährliche Besuche über fünf Jahre vermerkt, beträgt ab 1.10.2020 der Festzuschuss 70 Prozent einer medizinisch ausreichenden Versorgung. Haben Versicherte über zehn Jahre jedes Jahr eine Zahnarztpraxis besucht, setzt die Krankenkasse ihren Zuschuss ab 1.10.2020 in Höhe von 75 Prozent an. Zuvor waren es 60 bzw. 65 Prozent.

proDente-Tipp: Dieses Jahr schon beim Zahnarzt gewesen? Ansonsten schnell einen Termin vor Jahresende vereinbaren! Es lohnt sich nicht nur für gesunde Zähne und Mund – sondern auch für den Geldbeutel.

Initiative proDente e.V.
PR-Referentin
Aachener Straße 1053-1055
50858 Köln
www.prodente.de

Tel. 022117099740
Fax. 022117099742
E-Mail: ricarda.wille@prodente.de

www.prodente.de
www.zahnbande.de
www.facebook.de/proDente.e.V
www.twitter.com/prodente

Firmenkontakt
Initiative proDente e.V.
Ricarda Wille
Aachener Straße
50858 Köln
022117099740
ricarda.wille@prodente.de
https://www.prodente.de/presse/mitteilungen/ab-oktober-2020-erhalten-versicherte-hoeheren-zuschuss-zu-zahnersatz.html

Pressekontakt
Initiative proDente e.V.
Dirk Kropp
Kropp
50858 Köln
022117099740
dirk.kropp@prodente.de
http://www.prodente.de

Sie lesen gerade den Artikel: Ab Oktober 2020 erhalten Versicherte höheren Zuschuss zu Zahnersatz

Pressemeldung veröffentlichen

Senden den Sie in 2 Schritten ihre PR-Meldung an bis zu 200 kostenlose Presseportale.

Latest News

Cloud Desktops: Computerarbeitsplätze werden virtuell

Veränderungen als Chance nutzen Dass die Cloud und digitalisierte Prozesse das Fundament für wirtschaftliche Erfolge sind, erkennen laut einer aktuellen...

Pressemeldung veröffentlichen

Senden den Sie in 2 Schritten ihre PR-Meldung an bis zu 200 kostenlose Presseportale.

Aktuelle PR-Meldungen

Neuer Zutrittsmanager MFC4800 mit sternförmiger Verkabelung

Minimaler Installationsaufwand durch integrierte Stromversorgung Zuverlässige Sicherheitskonzepte- und Zutrittsregelungen werden für Unternehmen immer wichtiger. Der neue Zutrittsmanager MFC4800 aus dem Hause digital ZEIT bietet ausreichend...

E-Rechnungs-Deadline: 27. November 2020

Genial einfach und kostenlos: x zero von crossinx für Rechnungsstellungen an die öffentliche Verwaltung Frankfurt a.M., 28. September 2020 - Folgendes Datum sollten sich Unternehmer...

Die Verschleierung der Lyme-Borreliose in Deutschland

RKI-Meldezahlen contra KV-Echtzahlen 28.09.2020. Münster/Hessen. Die für Lyme-Borreliose meldepflichtigen neun Bundesländer offenbaren auch für das Jahr 2019 signifikante, nicht nachvollziehbare Differenzen zwischen den gemeldeten Zahlen...

SpermidineLIFE “innovativstes Produkt 2020”

Neu eingeführtes Nahrungsergänzungsmittel bahnt sich seinen Weg Heppenheim, 28. September 2020 - spermidineLIFE® von der InfectoPharm Arzneimittel und Consilium GmbH halten Apotheker und Patienten für...

Das könnte Sie auch interessieren