SIVASH-Sole-Peloid passt ideal ins Salzgrotten-Verkaufsprogramm

Bleiben Sie informiert über: SIVASH-Sole-Peloid passt ideal ins Salzgrotten-Verkaufsprogramm

SIVASH-Heilerde wird bei Hautproblemen, Rheuma, zur Entspannung der Muskulatur und zur Hautstraffung angewendet

Das einzigartige Peloid aus dem Salzsee Siwasch lindert nicht nur die chronischen Gelenkschmerzen sondern auch die Hauterkrankungen effektiv und passt daher in das Verkaufsprogramm der Salzgrotten sehr gut. Außerdem kann das Sole-Peloid zur Hautstraffung und zur allgemeinen Verbesserung des Hautzustandes genutzt werden.

Menschen mit den Hauterkrankungen wie z.B. Psoriasis gehören zu den Stammkunden der Salzgrotten. Daher versuchen die Salzgrotten-Betreiber, denen auch die passenden Pflegeprodukte für die Haut im eigenen Shop anzubieten. Dazu eignet sich das neue Peloid SIVASH besonders gut. Dieser Heilschlamm ist ein Meeresschlick, der unter der konzentrierten, an Beta-Carotin reichen Sole des Salzsees Siwasch im Norden der Krim entsteht. Die heilende Wirkung der Schlicke aus den Salzseen (Limane) der Krim ist schon seit Tausenden von Jahren bekannt. Diese Heilschlamme werden dort in zahlreichen Kliniken und Kurhäusern für die Behandlung der Erkrankungen der Haut, Gelenke und Rückens sowie der innerlichen Organe sehr erfolgreich angewendet. Unter anderem deswegen war die Krim früher der beliebteste Kurort der russischen Zaren und später der Parteielite.

In Deutschland wird das einzigartige Peloid seit 9 Jahren unter dem Namen SIVASH-Heilerde vertrieben und fand bereits zufriedene Nutzer, die damit ihre Schuppenflechte, Neurodermitis oder Rheuma erfolgreich lindern.

Neben der Linderung der Hauterkrankungen wird auch der Hautzustand durch die Peloidtherapie allgemein gebessert. Die Haut wird gestrafft und sieht gesunder aus. So hat z.B. eine Dame die Schuppenflechte an den Beinen behandelt und dabei die Reduzierung des Oberschenkelumfanges um einige Zentimeter festgestellt. Dieser Effekt ist aber nicht neu, denn die Masseure setzen das Peloid schon länger in der Kombination mit der Anti-Cellulite-Massage ein. Auch die wellige Haut am Bauch wird mit dem Sole-Peloid gestrafft.

Neben der SIVASH-Heilerde selbst gibt es auch eine Kosmetik-Serie, die auf Basis des Solepeloids hergestellt wird.

Auch das naturbelassene Meerbadesalz und Magnesiumchlorid der Marke SIVASH passen in das Verkaufsprogramm der Salzgrotten ideal.

Die Firma ALNOVA importiert und vertreibt in EU und Schweiz das einzigartige Peloid aus dem Salzsee Siwasch (engl. Sivash). Das ist ein salz-, magnesium- und sulfidhaltiger Meeresschlick, der in der rosa, an Beta-Carotin reichen, konzentrierten Sole entsteht. Auch die Sole des Salzsees und das besondere naturbelassene Meersalz, das durch die Verdunstung der rosa Sole entsteht, gehören zum Lieferprogramm des Unternehmens.

Firmenkontakt
ALNOVA UG (haftungsbeschränkt)
Alexey Layer
Durlacher Str. 33
76229 Karlsruhe
0721-4539839
info@sivash.de
https://sivash.de

Pressekontakt
SIVASH
Alexey Layer
Durlacher Str. 33
76229 Karlsruhe
0721-4539839
info@sivash.de
https://sivash.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Die neuesten Nachrichten SIVASH-Sole-Peloid passt ideal ins Salzgrotten-Verkaufsprogramm

Das könnte Sie auch Interessieren

Continue to the category