StartseiteInternet und E-CommerceTop Ten der deutschen E-Commerce-Agenturen

Top Ten der deutschen E-Commerce-Agenturen

dotSource beim Internetagentur-Ranking 2023

Jena – Die Digitalagentur mit Hauptsitz in Jena konnte sich im deutschlandweiten Branchenvergleich des Bundesverbands Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V. und iBusiness erneut verbessern: Mit Platz 18 im Gesamtranking und Platz 7 in der Kategorie „E-Commerce“ untermauert dotSource eindrucksvoll ihre wichtige Rolle in der deutschsprachigen Digitalwirtschaft.

Das letzte Jahr hielt für dotSource zahlreiche Meilensteine bereit: Mit einer Umsatzsteigerung von gut 30 Prozent auf ca. 37 Millionen Euro blieb die Digitalagentur aus Thüringen trotz multipler Krisenszenarien auf Wachstumskurs.
Dieser Entwicklung trägt nun auch das deutschlandweite Branchenbarometer Internetagentur-Ranking, publiziert auf iBusiness, Rechnung: Mit Rang 18 verbessert sich die Digitalagentur um zwei Ränge im Vergleich zum letzten Jahr. Im Subranking „E-Commerce“ schaffte dotSource 2023 sogar wieder den Sprung in die Top Ten.

DOTSOURCE MACHT UNTERNEHMEN ZU DIGITALEN CHAMPIONS
Eine wichtige Rolle spielen dabei selbstverständlich die zahlreichen Kundenprojekte: So ist die Full-Service-CX-Agentur beispielsweise sehr stolz auf die langjährige Zusammenarbeit mit Bestandskunden wie Würth oder BayWa. Doch auch neue große Namen fanden in den letzten Jahren ihren Weg zu dotSource: Gemeinsam mit dem Traditionsunternehmen Villeroy & Boch trieb man dessen Digitalstrategie mit einem neuen Onlineshop der Marke Salesforce weiter voran. Bei Prothetik-Weltmarktführer Ottobock implementierten die Digitalexpertinnen und -experten ein Headless-CMS von contentful und stellten so die Weichen für eine flexible und skalierbare Digital-Experience-Plattform nach MACH-Prinzipien.

Daran zeigt sich die Vielseitigkeit der inhabergeführten Agentur, die ihre Kunden seit 17 Jahren unabhängig und systemoffen berät und dafür bereits mehrfach ausgezeichnet wurde – beispielsweise 2022 mit dem German Brand Award für den besten Onlineshop beim nachhaltigen Modehersteller hessnatur.

„Mit dotSource stehen wir seit nun mehr 17 Jahren für unsere Überzeugung ein, dass Digitalisierung die Welt besser macht. Wir sind sehr stolz darauf, dass sich unser Wachstum und unsere Anstrengungen jedes Jahr im Internetagentur-Ranking widerspiegeln – insbesondere als einzige inhabergeführte Agentur in den Top 20“, kommentiert dotSource Gründer und Geschäftsführer Christian Otto Grötsch die Platzierung im Branchenbarometer.

NACHHALTIGES WACHSTUM AUF DEM WEG ZU 1.000 MITARBEITENDEN
Die familiäre Atmosphäre ist ein Grundsatz der Digitalagentur, der trotz steigender Personenzahl unbedingt erhalten werden soll. 2022 knackte das Unternehmen die magische Marke von 500 Mitarbeitenden. Um der dotSource-Familie am Hauptsitz Jena ein eigenes Zuhause zu bieten, wird hier ein eigener dotSource Campus gebaut, wo auf über 10.000 m² Bürofläche Raum für neue Ideen entstehen soll. Zudem wird die Familie seit 2023 internationaler und hieß im Frühjahr mit dem ersten internationalen Standort im kroatischen Rijeka neue Kollegen und Kolleginnen willkommen.

Damit ebnet die Digitalagentur den Weg für eine große Vision: In den nächsten Jahren soll die Zahl der Angestellten noch einmal verdoppelt und der Umsatz vervielfacht werden. Diese Planung lässt auch für das Internetagentur-Ranking der kommenden Jahre auf weitere Top-Platzierungen hoffen!

Seit 2006 entwickelt und realisiert dotSource skalierbare Digitalprodukte für Marketing, Vertrieb und Services. Ob E-Commerce- und Content-Plattformen, Kundenbeziehungs- und Produktdatenmanagement oder Digital-Marketing und Business-Intelligence: Mehr als 500 Digital Natives verstehen sich als Partner ihrer Kunden, deren individuelle Anforderungen ab der ersten Idee einfließen. Dieser Kompetenz vertrauen Unternehmen wie ESPRIT, hessnatur, Ottobock, TEAG, KWS, BayWa, Axel Springer, C.H.Beck, Würth und Netto Digital.

Kontakt
dotSource GmbH
Lisa Hager
Goethestraße 1
07743 Jena
+4936417979033
42756bd01cd2088a6d64354784b5e24b37d4c254
http://www.dotsource.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Artikel teilen

Themen zum Artikel

Disclaimer/ Haftungsausschluss:
Für den oben stehend Pressemitteilung inkl. dazugehörigen Bilder / Videos ist ausschließlich der im Text angegebene Kontakt verantwortlich. Der Webseitenanbieter netprnews.de distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten Dritter und macht sich diese nicht zu eigen.

Artikel suchen

News verbreiten

Nachrichten verbreiten: Erreichen Sie mit Prnews24.com optimale Sichtbarkeit in Ihrer Zielgruppe und publizieren Sie Ihre PR-Mitteilungen an bis zu 200 Presseportale.

Aktuelle News bei Netprnews.de

Weitere Storys

Das könnte dich auch interessieren