Kostenlos Pressemeldung veröffentlichen

Hobby und Freizeit Train Sim World 2 - London unterirdisch erfahren

Train Sim World 2 – London unterirdisch erfahren

Teilen Sie den Artikel: Train Sim World 2 – London unterirdisch erfahren

Must Read

Lino GmbH auf dem SOLIDWORKS Experience Day 2019

Der SOLIDWORKS Experience Day am 10. Oktober 2019 in Neckarsulm ist das Forum rund um die Produktentwicklung und Fertigung...

“DER PALAST”: ZDF und Constantin Television produzieren sechsteilige Event-Serie

Mainz (ots) - Zum ersten Mal in seiner 100-jährigen Geschichte steht der Berliner Friedrichstadt-Palast im Zentrum einer fiktionalen Serie...

Salamander sagt FENSTERBAU FRONTALE 2020 Corona bedingt ab

Die sich ausbreitende Coronavirus Pandemie verändert grundlegend die vorsorgliche Bewertung von geplanten Veranstaltungen und Messen. Vor diesem Hintergrund hat...

Train Sim World 2 – London unterirdisch erfahren

Die Bakerloo Line mit 25 Stationen als Zugsimulation erkunden

Setzen Sie sich in den Führerstand und übernehmen Sie die Kontrolle über eine der verkehrsreichsten U-Bahnen der Welt, entdecken Sie die Bakerloo-Linie in Train Sim World 2. Der britische Simulationsspiele-Entwickler Dovetail Games hat die Details dieser berühmten Strecke wieder mit großer Hingabe nachgebildet.

Begeben Sie sich in die Dunkelheit von Londons geschäftigem Untergrundbahn-Netz. Besuchen Sie einige der berühmtesten Bahnhöfe Londons und sehen Sie die Stadt aus einer ganz neuen Perspektive.

Die zwischen 1906 und 1915 eröffnete Strecke, die ursprünglich als Baker Street and Waterloo Railway bekannt war, wurde rasch in The Bakerloo Railway umbenannt, da die öffentliche Abkürzung des Namens an Popularität gewonnen hatte. Die Bakerloo-Linie ist eine der verkehrsreichsten Nahverkehrsbahnen der Welt, und die Popularität der Linie ist heute nicht geringer als bei ihrer Eröffnung. Jährlich befördert sie Millionen von Fahrgästen.

Die Bakerloo Line ist 23 Kilometer lang und verfügt über 25 einzigartige Bahnhöfe, von Elephant & Castle im Süden Londons bis Harrow & Wealdstone im Nordosten der Stadt. Sie fährt viele der Wahrzeichen Londons und berühmte Straßen wie Waterloo, Piccadilly Circus, Baker Street und andere an. Es gibt zehn überirdische und 15 unterirdische Bahnhöfe zu entdecken, und die verschiedenen Fahrplandienste und Szenarien in Train Sim World 2 führen den Spieler auf einer Tour durch diese Bahnhöfe, während die gesamte Linie erkundet wird.
Einige Abschnitte der Bakerloo-Linie werden aufgrund der Gesamttiefe unter dem Meeresspiegel als tief beschrieben, was die Fahrkünste des Spielers auf die Probe stellt, während er immer weiter unter die Erde fährt. Vor allem, bei der Strecke vom Oxford Circus zum Piccadilly Circus ist eine gute Kontrolle über den Zug gefragt. Die neue Adhäsionsfunktion in Train Sim World 2 verändert die Art und Weise, wie der Zug nicht nur auf die Bedingungen der Schiene, sondern auch auf die Steigung reagiert. Es wird entscheidend sein, jede Nuance der Strecke zu lernen, um den Bremspunkt für diesen präzisen Pendler richtig einzustellen.
In Train Sim World 2 ist jeder Bahnhof entlang der Strecke sorgfältig bis ins Detail nachgebildet. Hier taucht der Zugsimulationsspieler in die Londoner U-Bahn ein und kann entdecken, wie es ist, diese anspruchsvolle Strecke zu fahren. Die schönen und klassischen Jugendstil-Fliesen der U-Bahn-Stationen wie Piccadilly Circus und Regents Park, die belebten Pendlerknotenpunkten wie Waterloo und Paddington und die Skyline von Nordwest-London sieht man aus dem Führerstand nun aus einer ganz neuen Perspektive.

Sie werden das Vergnügen haben, den kultigen Mark II 1972 durch die Bakerloo-Linie zu fahren. Er trägt die berühmte rote, graue und blaue Lackierung, die ein Synonym für die Londoner U-Bahn ist. Sie ist seit fast 50 Jahren in Betrieb und ist bis in die kleinsten Details – wie den Stoff der Sitze – sofort erkennbar. Setzen Sie sich in den authentisch nachgebildeten Führerstand und erleben Sie die einzigartige Erfahrung, in die weltberühmte Londoner U-Bahn zu fahren.

Dovetail Games nahm 2013 seine Tätigkeit auf. Zuvor firmierte das Unternehmen unter RailSimulator.com Ltd, gegründet 2009 und produzierte und vermarktete anfänglich das PC-Spiel Train Simulator. Heute ist Dovetail Games zuständig für Zug-, Flug- und Angel-Simulationsspiele und entwickelt diese für den PC sowie für marktführende Konsolen. http://www.dovetailgames.com

Firmenkontakt
Dovetail Games / Train Sim World
Mike Richardson
Chatham Maritime 1
MN4 4NT Chatham / Kent
+44 1634 890026
info@dovetailgames.com
http://www.trainsimworld.com

Pressekontakt
GAUSEMEIER PR
Sabine Gausemeier
Pastor-Epke-Straße 10a
33154 Salzkotten
0170 9129601
sabine@gausemeier-pr.de
http://www.gausemeier-pr.de

Bildquelle: Dovetail Games

Sie lesen gerade den Artikel: Train Sim World 2 – London unterirdisch erfahren

Pressemeldung veröffentlichen

Senden den Sie in 2 Schritten ihre PR-Meldung an bis zu 200 kostenlose Presseportale.

Latest News

Strandkorbkonzert mit “Die Couchies” am Weissenhäuser Strand

15. August 2020 - Am Montag, 17. August 2020, findet um 20 Uhr im Ferien- und Freizeitpark Weissenhäuser Strand...

Pressemeldung veröffentlichen

Senden den Sie in 2 Schritten ihre PR-Meldung an bis zu 200 kostenlose Presseportale.

Aktuelle PR-Meldungen

Behindertenparkplatz: Strenge Regeln und harte Strafen

ARAG Experten informieren, wann auf Behindertenparkplätzen geparkt werden darf Um es gleich vorweg zu nehmen: Es genügt in Deutschland nicht, einen Schwerbehindertenausweis zu besitzen, um...

Stiefkind des Autos im neuen Outfit

Alles schick beim Auto - bis auf den Kofferraum. Er ist das Stiefkind vieler Autos, Heimat vom Hund, schmutzigen Wanderschuhen, Werkzeug und mehr. Mit...

Das Geheimnis von Effectuation

Mit Blick auf das dynamische, volatile Umfeld und die weiterhin bestehenden Unsicherheiten informiert Janine Müller-Dodt über eine andere Form unternehmerischen Handelns Die Corona-Pandemie habe die...

ElbEnergie erschließt Neubaugebiet im Landkreis Harburg

50.000 Euro Investition in die Erweiterung des Gasnetzes - Arbeiten laufen bereits. Die Bagger sind bereits ausgerückt: ElbEnergie erschließt derzeit das Neubaugebiet Grasweg West in...

Das könnte Sie auch interessieren