Kostenlos Pressemeldung veröffentlichen

Allgemein SEG Automotive unterzeichnet 5-Jahres-Outsourcing-Vertrag mit DXC Technology

SEG Automotive unterzeichnet 5-Jahres-Outsourcing-Vertrag mit DXC Technology

Must Read

Autoankauf recklinghausen – ohne Registrierung für Export verkaufen , motorschaden ankauf recklinghausen herten

Einfach schnell Motorschaden Verkaufen Tageshöchstpreise beim Motorschaden Ankauf zu erzielen, das ist eines der Ziele beim Autoankauf recklinghausen. Den Gebrauchtwagen...

Autoankauf Herford: Export Autohändler in Herford zum Vorteil des Verkäufers

Autoankauf Herford Verkaufen Sie heute Ihr Auto in Herford zum besten Preis https://autosankauf-Herford.de/ | Autoankauf Herford Beim PKW Ankauf...

Autoankauf Waiblingen kauft auch LKWs und PKW an

Autoankauf Waiblingen Auto verkaufen auch ohne TÜV AutoAnkaufs durchaus für viele Autobesitzer Vorteile bringen. Waiblingen Autobesitzer möchte sein Auto verkaufen...

SEG Automotive unterzeichnet 5-Jahres-Outsourcing-Vertrag mit DXC Technology

Böblingen (ots)

DXC Technology (NYSE: DXC) und SEG Automotive Germany GmbH, ein weltweit führender Zulieferer der Automobilindustrie, haben ihren IT-Outsourcing-Vertrag um 5 Jahre verlängert. SEG Automotive, Technologieführer für Starter, Generatoren und E- Motoren für Hybridantriebe, entschied sich für DXC aufgrund der langjährigen Partnerschaft und umfassenden Kenntnis der SEG-Unternehmensprozesse.

Im Rahmen des Vertrags betreibt DXC das lokale Rechenzentrum von SEG Automotive. Dabei wird SEG unterstützt, die bestehende IT-Landschaft zu optimieren. Um dieses Ziel zu erreichen führen die beiden Partner eine Transformation durch, die Teile der IT-Anlagen in die Cloud verlagern. Dies führt zu einer Reduktion der internen Betriebsaufwände und ermöglicht dadurch Innovationen und weitere Kosteneinsparungen. Das Rechenzentrum wird mittels einer hybriden Strategie betrieben, bei der eine Kombination aus DXCs Virtual Private Cloud und Microsoft Azure sowie eine zusätzliche Automatisierung durch die Plattform DXC(TM) (PDXC) zum Einsatz kommt. Durch die Einführung des PDXC wird die Effizienz und Zuverlässigkeit des Störfallmanagements erhöht.

Rino Ariganello, DXCs Generaldirektor für die Automobilindustrie in Nord- und Mitteleuropa: “Die Dienste, die wir als ‘new DXC’ anbieten, unterstützen SEG Automotive dabei, Vorteile wie Kostenoptimierung und Risikoreduzierung zu nutzen und von kritischen Sicherheits-, Cloud- und Anwendungsfunktionen über den gesamten Enterprise Technology Stack hinweg zu profitieren.”

Die Systemkosten von SEG Automotive wurden bereits um ca. 20 Prozent gesenkt und ein Upgrade der lokalen Rechenzentrumsinfrastruktur wird dazu beitragen, die operationellen Risiken insgesamt zu minimieren.

“Die Flexibilität und Konstruktivität des DXC-Teams und sein tiefes Verständnis für das Geschäft und die Anforderungen von SEG Automotive waren die Schlüsselfaktoren für den Erfolg dieser fortgesetzten Partnerschaft”, sagte Thomas Flesch, Global Lead Buyer IT bei SEG Automotive Deutschland.

Über DXC Technology
DXC Technology (NYSE: DXC) unterstützt globale Unternehmen beim Betrieb ihrer unternehmenskritischen Systeme und Abläufe, während gleichzeitig die IT modernisiert, die Datenarchitekturen optimiert und die Sicherheit und Skalierbarkeit in öffentlichen, privaten und hybriden Clouds hinweg gewährleistet wird. Aufgrund jahrzehntelanger Erfahrung in der Innovationsförderung vertrauen die weltweit größten Unternehmen auf die Bereitstellung unserer Services über den gesamten DXC Enterprise Technology Stack hinweg, um ein neues Niveau an Leistung, Wettbewerbsfähigkeit und Kundenzufriedenheit zu erreichen. Erfahren Sie mehr über DXC und unseren Fokus auf unsere Mitarbeiter, Kunden und die operative Umsetzung unter http://www.dxc.technology.

Über SEG Automotive
SEG Automotive ist eng mit der Geschichte des Automobils verbunden. Hervorgegangen aus dem Geschäftsbereich BOSCH Starter Motors & Generators im Januar 2018, steht das Unternehmen für mehr als ein Jahrhundert Innovationen in seinem Produktbereich: Von der Erfindung des Anlassers und Generators über Start/Stop bis hin zur Mild-Hybridisierung. Durch die Reduzierung der Emissionen über alle Antriebstechnologien hinweg leistet SEG Automotive einen wesentlichen Beitrag zum Klimaschutz: Angetrieben von seiner Innovationsleidenschaft treibt der globale Zulieferer den Übergang zu effizienteren Verbrennungsmotoren, 48V-Hybriden und der Elektrifizierung voran.

Fast alle Automobilhersteller weltweit vertrauen auf das globale Produktionsnetzwerk von SEG Automotive, das leistungsstarke, langlebige und wettbewerbsfähige Produkte mit einheitlichen Qualitätsstandards liefert. Diese globale Stärke gründet sich auf interkulturelle Teams bestehend aus rund 7.000 Mitarbeitern in 14 Ländern der wichtigsten Automobilmärkte der Welt. www.seg-automotive.com

Pressekontakt:
Ingrida Bartkiene
Marketing and Communications Manager,
UKIIMEA&NCE Automotive Industry,
DXC Technology
E-Mail: ibartkiene@dxc.com
Phone: +370 61032028

Original-Content von: DXC Technology, übermittelt durch news aktuell

Sie lesen gerade den Artikel: SEG Automotive unterzeichnet 5-Jahres-Outsourcing-Vertrag mit DXC Technology

Pressemeldung veröffentlichen

Senden den Sie in 2 Schritten ihre PR-Meldung an bis zu 200 kostenlose Presseportale.

Latest News

Die Aktien steigen – das Erdöl fliesst Saxo Bank – of Art verkauft Getty Skulpturen

Jean Paul Getty Cadillac Skupturen "Zum Ersten, zum Zweiten und um Dritten!"- Saxo Bank of Art verkauft 99 Exemplare...

Pressemeldung veröffentlichen

Senden den Sie in 2 Schritten ihre PR-Meldung an bis zu 200 kostenlose Presseportale.

Aktuelle PR-Meldungen

flinkey: Zukunftsorientierte Lösung für das Flottenmanagement

flinkey präsentiert sein System für digitales Fuhrparkmanagement – und gleichzeitig eine innovative Alternative zum herkömmlichen Autoschlüssel. Das flinkey System richtet sich sowohl an Klein-...

Studie: Tesla dominiert nach wie vor beim Online-Vertrieb von Neufahrzeugen

Frankfurt am Main (ots) BearingPoint hat in seiner neuen Studie die Online-Angebote führender Automobilhersteller in den USA, China und Europa und deren Online-Vertriebsbereitschaft in...

Ab 1. Februar: Jahresvignetten 2020 nicht mehr gültig Trotz Corona-Lockdown

Ab 1. Februar: Jahresvignetten 2020 nicht mehr gültig Trotz Corona-Lockdown Vignettenpflicht in Nachbarländern Empfindliche Strafen bei fehlender oder ungültiger Vignette München (ots) Auch wenn momentan...

Compleo expandiert nach Österreich

Dortmund (ots)- Compleo kooperiert mit der österreichischen KSW Elektro- und Industrieanlagenbau - Europäische Expansion von Compleo wird fortgesetzt - Fokus der Geschäftsentwicklung liegt auf Tankstellen, Autohäusern...

Das könnte Sie auch interessieren