Kostenlos Pressemeldung veröffentlichen

Kunst und Kultur "Lafer kocht!" im ZDF / Tipps fürs Kochen in der Corona-Krise

“Lafer kocht!” im ZDF / Tipps fürs Kochen in der Corona-Krise

Must Read

Mehr FSME-Fälle erwartet: Experten prognostizieren Rekordjahr

Berlin (ots) - Am Aschermittwoch begann für viele Menschen die Fastenzeit. Aus religiösen Gründen oder für die Gesundheit -...

Briefkastenanlagen selber konfigurieren – ganz einfach

Sie müssen sich nicht mit Briefkästen auskennen, nur wissen, wie Ihr KNOBLOCH-Briefkasten aussehen soll. Es beginnt mit der Frage, welche...

Austauschaktion: Alter mobiler Drucker gegen Neugerät

Druckeraustausch-Sonderaktion bei MAKRO IDENT bis 30.06.2019: Kostenloser Austausch des alten oder defekten mobilen Etikettendruckers gegen neuen mobilen Brady-Drucker bzw. 50% Preisnachlass.

“Lafer kocht!” im ZDF / Tipps fürs Kochen in der Corona-Krise

Mainz (ots) – Die Corona-Krise hat Deutschland im Griff. Schulen und Kitas sind geschlossen, viele Arbeitnehmer sind im Homeoffice, die Bevölkerung ist aufgerufen, zu Hause zu bleiben – und zu kochen. Starkoch Johann Lafer begibt sich für das ZDF an den “Krisen-Herd” und zeigt den Zuschauern, wie man Grundnahrungsmittel raffiniert und lecker verarbeitet. Fünf Folgen “Lafer kocht!” sind ab Freitag, 3. April 2020, 10.30 Uhr, werktäglich im ZDF zu sehen.

In der ersten Folge “Lafer kocht!” gibt es Mehlspeisen: Johann Lafer schaut in die Küche von Schauspieler Antoine Monot, Jr. (“Ein Fall für Zwei”), dem er das Kaiserschmarrn-Rezept seiner Großmutter verrät. Außerdem gibt es eine Pizza, die garantiert gelingt. Lafer bereitet sie zeitgleich mit einer Zuschauerin zu, die ihm aus ihrer Küche zugeschaltet ist.

Die Situation ist im Grunde genommen alltäglich: Man blickt auf die Einkäufe der vergangenen Tage, in den eigenen Kühlschrank und die Vorratskammer. Was kocht, brät oder gart man am besten aus den verschiedensten Grundzutaten? Was kann man mit den Mehlvorräten machen, mit unterschiedlichen Pastasorten? Wie kann man für seine Kinder jeden Tag gut und gesund kochen? “Lafer kocht!” geht auf die Fragen rund ums Kochen und auf die aktuellen Bedürfnisse der vielen Kochinteressierten ein.

Ansprechpartner: Stefan Unglaube, Telefon: 06131 – 70-12186; Presse-Desk, Telefon: 06131 – 70-12108, pressedesk@zdf.de

Das Logo zur Sendung ist erhältlich über ZDF Presse und Information, 06131 – 70-16100 und unter https://presseportal.zdf.de/presse/laferkocht

Auswirkungen des Corona-Virus auf das ZDF-Programm: https://presseportal.zdf.de/pm/corona-auswirkungen-auf-das-zdf-programm/

https://twitter.com/zdfpresse

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/7840/4560982
OTS: ZDF

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Sie lesen gerade den Artikel: “Lafer kocht!” im ZDF / Tipps fürs Kochen in der Corona-Krise

Pressemeldung veröffentlichen

Senden den Sie in 2 Schritten ihre PR-Meldung an bis zu 200 kostenlose Presseportale.

Latest News

MotorschadenVergleich.de – Wie alles begann

Natürlich steht jeder in direkter oder indirekter Weise mit Autos in Verbindung. Jedoch sind Motoren mit ihrer Komplexität eine...

Pressemeldung veröffentlichen

Senden den Sie in 2 Schritten ihre PR-Meldung an bis zu 200 kostenlose Presseportale.

Aktuelle PR-Meldungen

Schrott kostenlos abholen und bezahlen lassen durch Schrottankauf Exclusiv in Remscheid

Schrottankauf Remscheid - durch mobilen, sachgerechten Service alten Schrott recyceln – für Privat und Gewerbe Mit der mobilen Schrottabholung in Remscheid haben Sie Ihren persönlichen Ansprechpartner, der...

Motorschaden: Werkstätten ziehen ahnungslose Kunden über den Tisch

Motorschäden bedeuten häufig hohe Kosten und Ratlosigkeit seitens der Kunden. Motoren sind komplex aufgebaut und es braucht Expertenwissen, um sie zu reparieren. Werkstätten sind sich...

Wir sind das Team von MotorschadenVergleich.de

Wir sind ein wachsendes Team, das sich dafür einsetzt, mehr Transparenz in den Motorenhandel zu bringen. Jeder aus dem Team hat seine eigene Schnittstelle...

Chill Out Christmas – Entspannt in die kommende Weihnachtszeit

Zwölf instrumentale Weihnachtslieder, neu arrangiert, sorgen für angenehme Hintergrund-Atmosphäre zum 1. Advent. In einer 10-minütige YouTube Vorschau des Weihnachts-Albums von "Colors In Motion" bekommt man...

Das könnte Sie auch interessieren