Kostenlos Pressemeldung veröffentlichen

Auto und Verkehr Im Südwesten beginnen die Ferien / ADAC Stauprognose für 3. bis 5....

Im Südwesten beginnen die Ferien / ADAC Stauprognose für 3. bis 5. Juli

Teilen Sie den Artikel: Im Südwesten beginnen die Ferien / ADAC Stauprognose für 3. bis 5. Juli

Must Read

Schrottabholung in Remscheid – Altmetall entsorgen

Privat oder in Unternehmen – beim Umbau, einer Renovierung oder Sanierung fällt oftmals Schrott an. Mit dem Angebot einer...

siticom unterstützt 5G-Campus-Netze und Lösungen als Voraussetzung für Digitalisierung und Industrie 4.0

- siticom investiert in einen Competence Center "Private 5G Campus-Netze" mit Test-Lab, Schulungs- und Beratungs-Portfolio - siticom erhielt eine der...

Visitenkarten drucken ab 9,90 EUR (inkl. 19% MwSt.)

Visitenkarten jetzt selber gestalten und online drucken. Expressproduktion am gleichen Werktag. Visitenkarten Expressdruck ohne Zusatzkosten Visitenkarten drucken neu definiert. Ab...

Im Südwesten beginnen die Ferien / ADAC Stauprognose für 3. bis 5. Juli

München (ots) – Trotz der Ausnahmesituation durch die Corona-Pandemie rechnet der ADAC auch am dritten Wochenende in der Sommerferien-Saison mit zahlreichen Staus. Dabei dürfte sowohl der Norden und als auch der Süden des Landes gleichermaßen staugefährdet sein. Die Dimensionen der Vorjahre werden die Staus Corona bedingt allerdings nicht erreichen, so die Einschätzung des ADAC.

Immerhin starten an diesem Wochenende Autourlauber aus Rheinland-Pfalz, Hessen, dem Saarland, in Frankreich und dem Norden der Niederlande in die Ferien. In Berlin, Brandenburg, Hamburg, Nordrhein-Westfalen, Schleswig-Holstein und Dänemark beginnt bereits die zweite Ferienwoche.

Hauptziel der Urlauber sind nach Einschätzung des ADAC die deutschen Küsten und die Alpen.

Auch auf den Rückreise-Autobahnen fließt der Verkehr nicht störungsfrei, denn die ersten Urlauber sind bereits auf dem Nachhauseweg. Etwas Erleichterung verspricht das zusätzliche Lkw-Ferienfahrverbot, das am Samstag, 4. Juli, in Kraft tritt, und das bis Ende August immer samstags von 7 bis 20 Uhr gilt. Im Zuge der Corona-Krise gilt dies aber in dieser Reisesaison nicht in allen Bundesländern.

Der ADAC geht davon aus, dass in dieser Saison als Folge der Corona-Krise deutlich mehr Deutsche Autourlaube im eigenen Land bzw. in angrenzenden Nachbarländern und weniger Auslandsreisen per Flugzeug machen werden. Allerdings dürften sich auch etliche Deutsche in ihrem Urlaub mit Tagesausflügen und spontanen Kurztrips begnügen.

Die Staustrecken (beide Richtungen):

– Fernstraßen zur Nord- und Ostsee – Großraum Hamburg und Köln – A1/A3/A4 Kölner Ring – A1 Bremen – Hamburg – Puttgarden – A2 Dortmund – Hannover – Berlin – A3 Köln – Frankfurt – Nürnberg – A5 Hattenbacher Dreieck – Frankfurt – Karlsruhe – Basel – A6 Metz/Saarbrücken – Kaiserslautern – Mannheim – Nürnberg – A7 Hamburg – Flensburg – A7 Hamburg – Hannover und Würzburg – Ulm – Füssen/Reutte – A8 Karlsruhe – Stuttgart – München – Salzburg – A9 Berlin – Nürnberg – München – A10 Berliner Ring – A11 Berlin – Dreieck Uckermark – A24 Berlin – Hamburg – A31 Bottrop – Emden – A61 Mönchengladbach – Koblenz – Ludwigshafen – A93 Inntaldreieck – Kufstein – A95/B 2 München – Garmisch-Partenkirchen – A99 Umfahrung München

Die Chancen für eine störungsfreie Fahrt durchs benachbarte Ausland sind ebenfalls nicht allzu groß. In vielen europäischen Ländern haben jetzt schon die Sommerferien begonnen. In Österreich ist wegen des Ferien-Beginns vor allem auf den Straßen der Bundesländer Burgenland, Niederösterreich und Wien viel los. Zu den Problemstrecken zählen Tauern-, Fernpass-, Brenner-, Karawanken- und Gotthard-Route sowie die Fernstraßen zu den italienischen, kroatischen und französischen Küsten. An den Grenzen zu Dänemark sowie zwischen Slowenien und Kroatien ist mit Wartezeiten durch intensive Personenkontrollen zu rechnen.

Pressekontakt:

ADAC Kommunikation
T +49 89 76 76 54 95
aktuell@adac.de

Sie lesen gerade den Artikel: Im Südwesten beginnen die Ferien / ADAC Stauprognose für 3. bis 5. Juli

Pressemeldung veröffentlichen

Senden den Sie in 2 Schritten ihre PR-Meldung an bis zu 200 kostenlose Presseportale.

Latest News

Corona Test in München: Ergebnis richtig interpretieren

Corona Test: Wie lässt sich das Testergebnis auswerten - Fachärzte aus München geben Antworten MÜNCHEN. Immer mehr Menschen nutzen die...

Pressemeldung veröffentlichen

Senden den Sie in 2 Schritten ihre PR-Meldung an bis zu 200 kostenlose Presseportale.

Aktuelle PR-Meldungen

Plastische Chirurgie Ludwigshafen: Ratgeber Brustvergrösserung

Spezialist für Brustvergrößerung im Raum Ludwigshafen erklärt, was wichtig ist LUDWIGSHAFEN. Vielen Frauen, die ihre Brüste als zu klein empfinden, kann eine Brustvergrößerung zu...

Autoankauf Dortmund: Jetzt Auto verkaufen in Dortmund und Höchstpreis erzielen!

Autoankauf Dortmund - Auto verkaufen in Dortmund zum Höchstpreis Die Spezialisten unterbreiten jedem Kunden ein faires Angebot, der seinen Gebrauchtwagen oder Unfallwagen in Dortmund verkaufen...

Mit einer Geld zurück Garantie wird die Hemmschwelle klein

Coney Island, 08.07.2020 - Für viele Menschen ist es sehr schwer, den wirklich passenden Lebenspartner zu treffen. Wer auf den passenden Zufall wartet, kann...

“Beste Anwälte für Fusionen und Übernahmen” – Marc Klaas, MTR Rechtsanwälte, ins Ranking aufgenommen

"Beste Anwälte für Fusionen und Übernahmen" - Marc Klaas, MTR Rechtsanwälte, ins Ranking aufgenommen Das Handelsblatt hat "Deutschlands beste Anwälte 2020" ausgezeichnet. Marc Klaas, MTR...

Das könnte Sie auch interessieren