Kostenlos Pressemeldung veröffentlichen

Energie und Umwelt fos4X realisiert Digitalisierungs- und Condition Monitoring Projekt in Offshore Windpark

fos4X realisiert Digitalisierungs- und Condition Monitoring Projekt in Offshore Windpark

Teilen Sie den Artikel: fos4X realisiert Digitalisierungs- und Condition Monitoring Projekt in Offshore Windpark

Must Read

CenturyLink erweitert Datacenter-Kapazitäten in Hamburg

Frankfurt, 18. März 2020 - Aufgrund der hohen Nachfrage nach Colocation-Services in der Region hat CenturyLink (NYSE: CTL) seine...

JOBBÖRSE24® – Eine Jobbörse, viele Möglichkeiten

für jede Branche und Unternehmensgröße Das Stellenportal JOBBÖRSE24® bietet für Arbeitgeber eine Vielzahl von Möglichkeiten für die Veröffentlichung von Stellenanzeigen,...

ZDF- und ZDF/3sat-Koproduktionen erhalten Preise der deutschen Filmkritik

Mainz (ots) - Am Montag, 24. Februar 2020, hat der Verband der deutschen Filmkritik eine ZDF- und zwei ZDF/3sat-Koproduktionen...

fos4X realisiert Digitalisierungs- und Condition Monitoring Projekt in Offshore Windpark

(Mynewsdesk) München/Oststeinbek, 14.01.2020 – Der deutsche Windpark Betreiber Veja Mate Offshore Project GmbH und die fos4X GmbH haben ein gemeinsames Projekt in der deutschen Nordsee realisiert. Ziel des Projektes ist der Abschluss einer umfassenden Condition Monitoring Kampagne sowie die frühzeitige und datengetriebene Optimierung der Instandhaltungsstrategie sowie eine Abschätzung eines möglichen Weiterbetriebes der Anlagen durch gezielte Lastmessung.

Auf strategisch ausgewählten 10% der Windkraftanlagen im Windparks Veja Mate wurde das fos4X „retroX“-System, bestehend aus einer Sensorplattform sowie intelligenter Software, installiert. Das System ermöglicht sowohl Strukturüberwachung der Rotorblätter sowie die Aufzeichnung der im Anlagenbetrieb erfahrenen Beanspruchungen und Erkennung von Yaw-Winkel-Fehlstellungen.

Dateninfrastruktur und AnalyseWeiterer Bestandteil des gemeinsamen Projekts ist die durch fos4X durchgeführte Überwachung, Konsolidierung und Orchestrierung sämtlicher Datenströme von Anlagen- und Subsystemdaten. Die Bereitstellung der Daten an Veja Mate sowie weiterführende Analysen werden durch die fos4X IoT-Datenplattform realisiert. Der Betreiber erhält so wesentliche Informationen zur Ermittlung von Restlebensdauer und Weiterbetriebsszenarien.

„Mit fos4X haben wir einen kompetenten Partner für unser Rotorblatt Condition Monitoring sowie für eine erweiterte Dateninfrastruktur und Analysen gefunden.“

Stefan Klett, CEO, Veja Mate Offshore Project GmbH

Condition Monitoring für RotorblätterAls wesentlicher Bestandteil einer umfassenden Monitoring Kampagne im Offshore Windpark ergänzt fos4X mit seinem Rotorblatt Condition Monitoring System die bereits installierten Monitoring Systeme anderer Anlagenkomponenten. Durch die Installation des „retroX“-Systems werden der Betreibergesellschaft Veja Mate somit zusätzliche Informationen speziell über den strukturellen Zustand sowie der im Betrieb erfahrene Beanspruchungen der ausgerüsteten Rotorblätter bereitgestellt. Dies unterstützt Maßnahmen für eine verbesserte Planbarkeit und Priorisierung der Wartungseinsätze.

Über Veja MateVeja Mate ist ein Offshore-Windpark mit einer Leistung von 402 MW, der in der deutschen Nordsee steht. Der Offshore-Windpark liegt ca. 95 km nordwestlich von der Insel Borkum in der Deutschen Ausschließlichen Wirtschaftszone, einem Gebiet mit starken und stetigen Winden. Dies ermöglicht es den 67 Siemens SWT-6.0-154 Turbinen mit einer Leistung von je 6 MW und einem Rotordurchmesser von 154 Metern jährlich genügend Strom für 450.000 deutsche Haushalte produzieren.?

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im fos4X

Über fos4X

Die 2010 in München gegründete fos4X GmbH ist Spezialist für zuverlässige, faseroptische Mess- und Sensortechnik sowie für innovative Datenanalyse. Sie entwickelt IIoT- und Edge-Computing-Lösungen und ermöglicht signifikante Kostensenkungen und Effizienzsteigerungen vorrangig für die Windindustrie.

Firmenkontakt
fos4X
Alexander Tindl
Thalkirchner Straße 210
81371 München
+49 89 999542-08
alexander.tindl@fos4x.de
http://www.themenportal.de/energie/fos4x-realisiert-digitalisierungs-und-condition-monitoring-projekt-in-offshore-windpark-71253

Pressekontakt
fos4X
Alexander Tindl
Thalkirchner Straße 210
81371 München
+49 89 999542-08
alexander.tindl@fos4x.de
http://shortpr.com/o4ks4f

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Sie lesen gerade den Artikel: fos4X realisiert Digitalisierungs- und Condition Monitoring Projekt in Offshore Windpark

Pressemeldung veröffentlichen

Senden den Sie in 2 Schritten ihre PR-Meldung an bis zu 200 kostenlose Presseportale.

Latest News

Kieferorthopäde für Erwachsene in Hamm

Erwachsene entscheiden sich häufiger für Behandlung, erklärt Facharzt für Kieferorthopädie in Hamm HAMM. Gesunde ästhetische Zähne sind für viele Menschen...

Pressemeldung veröffentlichen

Senden den Sie in 2 Schritten ihre PR-Meldung an bis zu 200 kostenlose Presseportale.

Aktuelle PR-Meldungen

Faktencheck SEO für Unternehmen in Lahr

Die Zahlen belegen es: Die Investition in SEO zahlt sich für kleine und große Firmen in Lahr aus LAHR. Dank seiner attraktiven Lage zwischen Freiburg...

Pressemitteilung: Supremum Fonds

Hiermit wird offiziell bekannt gegeben, dass am 04.08.2020 der computergestützte Fonds mit dem Namen Supremum Fonds gestartet ist. Supremum Fonds R WKN: A2P6A5 ISIN: DE000A2P6A56 Der offene Aktienfonds...

Passgenauer Versicherungsschutz für ein E-Auto

Bei Akku-Schutz und Elektronikschäden genau hinschauen Kaufprämien und Steuervorteile nutzen Kfz-Versicherungen vergleichen: Es gibt Öko-Rabatte Coburg, 04.08.2020 Das Ziel ist klar: Bis 2030 soll der Ausstoß von...

DIN 13306: Kommunikation verbessert die Instandhaltung

Instandhaltung nach DIN 13306 Die DIN 13306 ist eine Norm, die das Vokabular für die Instandhaltung vorgibt. Es ist wichtig zu verstehen, dass es...

Das könnte Sie auch interessieren