Kostenlos Pressemeldung veröffentlichen

Medien und Kommunikation 90-Millionen-Jackpot bleibt stehen - Im zweiten Gewinnrang jetzt zusätzlich 20 Millionen

90-Millionen-Jackpot bleibt stehen – Im zweiten Gewinnrang jetzt zusätzlich 20 Millionen

Must Read

Noch näher am Kunden

Sanierungstechnik Dommel eröffnet neue Niederlassung in Wiesbaden

Autoankauf Offenburg – Auto verkaufen in Offenburg zum Höchstpreis

Autoankauf in Offenburg – Auto verkaufen in Neuwied zum Höchstpreis. Kostenlose Abholung in Offenburg Auto-Ankaufs durchaus für viele Autobesitzer...

Autoankauf Live: Autoankauf Bielefeld mit großem Service

Mit Autoankauf Bielefeld bequem, sicher und seriös Ihr Auto verkaufen Der Neuwagen ist schon bestellt und Sie freuen sich bereits...

90-Millionen-Jackpot bleibt stehen – Im zweiten Gewinnrang jetzt zusätzlich 20 Millionen

Münster (ots) – Der Mega-Jackpot wurde nicht geknackt und geht damit in die zweite Woche. Bei der Ziehung am heutigen Freitagabend (3. April) konnte kein Teilnehmer bei Eurojackpot den mit 90 Millionen maximal besetzten, ersten Gewinnrang erreichen. In der zweiten Gewinnklasse stehen dafür ab jetzt 20 Millionen Euro.

Und das mit einer erhöhten Chance: Im Vergleich zur Gewinnklasse 1, wo diese auf einen Treffer bei 1:95 Millionen liegt, beträgt die Gewinnchance im zweiten Gewinnrang rund 1:6 Millionen.

Die heute ermittelten Gewinnzahlen sind die 3, 21, 26, 40 und 41 sowie die beiden Eurozahlen 8 und 10.

In der zweiten Gewinnklasse erzielten Spielteilnehmer Millionengewinne. Die Gewinner aus Bayern, Nordrhein-Westfalen, Schleswig-Holstein und Finnland erhalten jeweils genau 4.958.270,70 Euro.

Seit inzwischen acht Ziehungen ist der Jackpot, der sich stetig aufbaute, in der obersten Gewinnklasse nicht geknackt worden.

Vor dieser Phase stand der Eurojackpot am 7. Februar dieses Jahres zuletzt bei seiner Höchstsumme. Gewonnen wurde er durch einen deutschen Spielteilnehmer aus Nordrhein-Westfalen.

Für die Ziehung am nächsten Freitag (10. April) können Kunden unter www.eurojackpot.de mitspielen sowie ihren Tipp in allen geöffneten Lotto-Annahmestellen im Bundesgebiet abgeben.

Pressekontakt:

Medienkontakt:
WestLotto
Axel Weber
Telefon: 0251-7006-1313
Telefax: 0251-7006-1399
presse@eurojackpot.de
presse.eurojackpot.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/107909/4564323
OTS: Eurojackpot

Original-Content von: Eurojackpot, übermittelt durch news aktuell

Teilen Sie den Artikel: 90-Millionen-Jackpot bleibt stehen – Im zweiten Gewinnrang jetzt zusätzlich 20 Millionen

Pressemeldung veröffentlichen

Senden den Sie in 2 Schritten ihre PR-Meldung an bis zu 200 kostenlose Presseportale.

Sie lesen gerade den Artikel: 90-Millionen-Jackpot bleibt stehen – Im zweiten Gewinnrang jetzt zusätzlich 20 Millionen

Latest News

Autohändler Kamen : 59174 Kamen wirkaufenwagen.de

Autohändler (Carpr.de)Autohändler Kamen : 59174 Kamen wirkaufenwagen.de Autohändler 59174 Kamen- Auto verkaufen zum Höchstpreis. Kostenlose Abholung in NRW. „Wir kaufen...

Pressemeldung veröffentlichen

Senden den Sie in 2 Schritten ihre PR-Meldung an bis zu 200 kostenlose Presseportale.

Aktuelle PR-Meldungen

Sicher unterwegs: Babyschale Nuna PIPA next erhält Bestnote für Unfallsicherheit

Sicher unterwegs: Babyschale Nuna PIPA next erhält Bestnote für Unfallsicherheit Frankenthal (ots) - "Sehr sicher": So lautet das Urteil von ADAC und Stiftung Warentest für...

FG München: Bei Aktiensplit wird keine Kapitalertragssteuer fällig

FG München: Bei Aktiensplit wird keine Kapitalertragssteuer fällig Erhalten Anleger im Zuge einer Unternehmensabspaltung neue Aktien, müssen sie dafür keine Abgeltungssteuer zahlen. Das hat das...

BFH: Aktienentzug ohne Entschädigung ist steuerlich als Veräußerungsverlust anzuerkennen

BFH: Aktienentzug ohne Entschädigung ist steuerlich als Veräußerungsverlust anzuerkennen Verluste aus dem entschädigungslosen Entzug von Aktien können nach einem Urteil des Bundesfinanzhofs vom 3. Dezember...

Nahrungsergänzungsmittel neu definiert, Hersteller aus Bamberg setzt auf höchste Qualität und biologische Zutaten

(26.05.2020, Bamberg) - Die Nahrungsergänzungsmittel-Branche unterliegt dem bisher größten Imagewandel, seit in einem Züricher Labor im Jahre 1933 das erste synthetische Vitamin C entwickelt wurde. Immer...

Das könnte Sie auch interessieren