StartFamilie und KinderBuch-Party und Ausstellung: "100 Tiere für Emily"

Buch-Party und Ausstellung: „100 Tiere für Emily“

Eine tierische Kinderbuch-Reihe von Marina Neumann

Buch-Party und Ausstellung: "100 Tiere für Emily"Die Berliner Illustratorin Marina Neumann stellt im Berliner Café Manstein4 ihre neue Kinderbuch-Reihe „100 Tiere für Emily“ vor.

100 Tiere: Mein erstes Tierlexikon
Viele bunte Tiere: Mein Tier-Farben-Buch
123 Zählen bis 12: Ich füttere Tiere und zähle dabei
Tier ABC: Mein Tier-Alphabet
Tiere im Wasser: Fantastische Tierwelt unter Wasser
Jeder ist besonders: Weil wir alle einzigartig sind!
1 tierischer Tag: Ein Tag mit meinen Lieblingstieren

Die tierischen Protagonisten im Buch haben zeitgleich in der gleichnamigen Ausstellung ihren großen Auftritt: Gezeigt werden die original Aquarelle und Ölbilder der Künstlerin.

Autorin:
Marina Neumann ist studierte Kommunikationsdesignerin. Beruflich arbeitet sie seit 2008 unter dem Label „SupaRina“ als Grafikerin und Illustratorin.

2020 entdeckte sie mitten im Lockdown durch ihre zweijährige Tochter Emily ihre alte Liebe zu Malerei und Zeichnen wieder. Denn damit Emily besser sprechen und verstehen lernen kann, malt Marina ihrer Tochter alltägliche Figuren als Grundlage für Laut- und Sprachübungen. Daraus entstand das Projekt „100 Tiere für Emily“ – jeden Tag ein Tier, mit einem neuen Namen, neuen Farben und sprachlichen Herausforderungen.

Über einen Zeitraum von einem Jahr entstand so ein ganzes Buch für Emily, mit mehr als 100 lustigen, wilden, aufregenden und spannenden Tieren. Und bei einem Buch sollte es nicht bleiben! Sechs weitere Bücher folgten und eine ganze Buch-Reihe war geboren.

Inhalt:
Der Fokus dieser Buchreihe liegt auf klassischen Vorschulthemen: So gibt es ein Zahlenbuch, ein Alphabetbuch, ein Tierlexikon. Ein Buch beschäftigt sich mit Tieren im Wasser, ein anderes mit Tieren und ihren Besonderheiten. Jedes Buch soll aber auch eine zweite Ebene bedienen. Die Ebene der Selbstreflexion. Sind wir nicht alle großartig? Wenn der Seepferdchen-Mann Eier austragen kann, könnte Papa das dann nicht auch? Was kann ich besonders gut?

Design:
Im Mittelpunkt der Kinderbücher stehen kleine Tier-Aquarelle. Ihnen gegenüber auffallend verspielte und großzügige Typografie, die den Kontext transportiert. „Schlicht mit viel Raum drum herum für Fantastisches“ beschreibt Marina Neumann ihre Bücher, die immer im ähnlichen Design gestaltet sind. Die Bücher stehen jedes für sich allein. Aber erst alle zusammen ergeben sie ein großes Ganzes, das die Vielfalt und Größe des Lebens repräsentiert.

Buchparty und Vernissage:
Samstag, 15. Oktober 2022
14 Uhr bis 18 Uhr
Café Manstein4 | Mansteinstr. 4 | 10783 Berlin (Schöneberg)
Eintritt frei

Ausstellung:
Samstag , 15. Oktober 2022 bis Sonntag, 20. November 2022
Café Manstein4 | Mansteinstr. 4 | 10783 Berlin (Schöneberg)
Eintritt frei

Kontaktdaten:
Marina Neumann (Autorin)
Platz der Vereinten Nationen 29, 10249 Berlin
Telefon 0160 / 96 22 98 08
suparina@suparina.de
Link zur Webseite/PM: https://www.suparina.de/100-tiere-fuer-emily/

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

SupaRina
Frau Marina Neumann
Platz der Vereinten Nationen 29
10249 Berlin
Deutschland

fon ..: 0160 96229808
web ..: https://www.suparina.de/
email : suparina@suparina.de

Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

Pressekontakt:

SupaRina
Frau Marina Neumann
Platz der Vereinten Nationen 29
10249 Berlin

fon ..: 0160 96229808
web ..: https://www.suparina.de/
email : suparina@suparina.de

Themen zum Artikel

Aktuelle News

Das könnte Sie auch interessieren

Sie lesen gerade: Buch-Party und Ausstellung: „100 Tiere für Emily“