StartHobby und FreizeitSechzig Indianer für Schnütchen Tessa

Sechzig Indianer für Schnütchen Tessa

Mitglieder der Indian Owners Group North und der Weser-Ems Raiders besuchten die geretteten Tiere von Gut Aiderbichl auf der Ballermann Ranch.

Sechzig Indianer für „Schnütchen“ Tessa! Welch ein Spektakel und ein klares Bekenntnis für Tiere in Not. Mit vierzig chromblitzenden, schweren Indian-Motorrädern besuchten über sechzig „Indianer“ der Stämme „Indian Owners Group North“ und „Weser-Ems-Raiders“ (offizielles Indian-Marken-Chapter) die Ballermann Ranch im niedersächsischen Blockwinkel (Landkreis Diepholz). Angeführt vom Road-Captain und Organisator der Tour zu den geretteten Tieren von Gut Aiderbichl, Ralf Haselhoff, fuhren unter dröhnendem Motorengesang Indian-Motorräder im Rennlook und Vintagestyle, mit und ohne Beiwagen, auf den Hof der Ballermann Ranch, wo sie für eine informative und kurzweilige Führung von Annette und Andre Engelhardt begrüßt wurden (siehe Video).
Star des Nachmittags war auch dieses Mal wieder „Schnütchen“ Tessa, die kleine Stute mit der krummen Schnute, die bereits über die Grenzen Niedersachsens große Bekanntheit erlangt und ein eigenes, knallbuntes Kinderbuch veröffentlicht hat. Zwar wollte Schnütchen gerne mit all ihren Gästen schmusen, für ein Gruppenbild jedoch waren die sechzig Indianer etwas zu viel für das kleine Pony. Stellvertretend für alle Indians fuhr der Road-Captain Ralf Haselhoff auf die Koppel, um mit Schnütchen Tessa und ihren Mamas Paloma und Annette Engelhardt zu posieren – jetzt wieder ganz der unerschrockene Medienstar.
Auch die fünfzehn Esel der Ballermann Ranch waren für viele der tierlieben Indian-Fans ein echtes Highlight der Tour – heißt es im Volksmund doch auch: Eselstreicheln bringt Glück.
Mit vielen lustigen Geschichten von den Erlebnissen auf der Ballermann Ranch klang der Tag mit einem gemeinsam Abendessen im Scholener Gasthaus Erhard Brand aus. Ein baldiges Wiedersehen mit einigen der Indianer und ihrer schweren Maschinen wurde bereits für Anfang August vereinbart.

A. Engelhardt-Markenkonzepte GmbH: Verwaltung und wirtschaftliche Verwertung von eingetragenen Markenrechten und von sonstigen Kennzeichenrechten (z. B. Marken: Ballermann, Longhitter Golf u. a.). Entwicklung von Markenkonzepten und Markenideen; Realisierung von Markenprojekten.

Firmenkontakt
A. Engelhardt Markenkonzepte GmbH
Annette Engelhardt
Blockwinkel 87
27251 Scholen
04245-3179970
post@markenkonzepte.de
http://www.ballermann.de

Pressekontakt
André Engelhardt
André Engelhardt
Blockwinkel 87
27251 Scholen
04245 3179970
post@markenkonzepte.de
http://www.markenkonzepte.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Themen zum Artikel

Aktuelle News

Duschpulver als umweltfreundliche Alternative zu Flüssigseifen Hersteller umweltfreundlicher Kosmetik- und Pflegeprodukte sind bestrebt, Produkte umweltverträglicher, nachhaltiger und klimaschonender zu gestalten....
Weitere Nachrichten

Das könnte Sie auch interessieren

Sie lesen gerade: Sechzig Indianer für Schnütchen Tessa