StartComputer und KommunikationPhilips Monitore auf der ISE 2022

Philips Monitore auf der ISE 2022

Leistungsstark, zukunftsorientiert und nachhaltig

Amsterdam, 5. Mai 2022 – Wenn vom 10. bis 13. Mai 2022 die ISE 2022, die weltweit größte Messe für AV- und Systemintegrationsprofis, in Barcelona ihre Tore öffnet, werden auch Philips Monitore und Philips Professional Display Solutions vor Ort mit dabei sein. So werden in der Fira de Barcelona, Gran Via, in Halle 3 (Stand 3Q600) neben den neusten Monitormodellen des Anbieters zahlreiche Highlights für alle zentralen Marktsegmente – wie Corporate, Education, Retail und vieles mehr – zu sehen und zu erleben sein.

Touch-Monitore für den Fernunterricht
Einige der auf der ISE ausgestellten Philips Monitore sind Touchscreen-Modelle. Ausgestattet mit der Projected-Capacitive (P-Cap) Touchscreen-Technologie unterstützen sie bis zu 10 Berührungspunkte gleichzeitig. Sie empfehlen sich für vielfältige Applikationen, die eine optimale Ausbildung ermöglichen und gleichzeitig die Zusammenarbeit zwischen den Lernenden fördern. Am Messestand von Philips können die Besucherinnen und Besucher zum Beispiel das 60,5 cm (23,8″) Panel Philips 242B1TC ausprobieren, das auf der Advanced In-Cell Technology und einem Projected-Capacitive Touchscreen basiert. Die natürlichere, flüssigere und schnellere Touch-Reaktion erfüllt – auch dank der Kompatibilität mit Windows 10 und verschiedenen Android- und Linux-Versionen (Plug & Play) – die Anforderungen anspruchsvoller Bildungsanwendungen in der Schule oder im Fernunterricht.

Flexibel mit USB-C-Docking
USB-C-Docking ist eine leistungsstarke, praktische Lösung für noch produktiveres Arbeiten. Über einen schlanken, reversiblen USB-C-Stecker und ein einziges Kabel ermöglicht sie die schnelle, sichere Datenübertragung, das gleichzeitige Aufladen von Notebooks und den direkten Anschluss von Peripheriegeräten an den Monitor, um Dateien bereitzustellen, Videos anzusehen und vieles mehr. Auf der ISE werden vier Philips Monitore mit USB-C-Docking zu sehen sein: der flache 68,6 cm (27″) 276B1JH, der die Sicherheit der Windows Hello Webcam mit hohen Umweltstandards verbindet, der geschwungene 86,36 cm (34″) 346E2CUAE, der Platz für nebeneinander liegende Vergleiche und ein produktiveres Arbeiten bietet, das 86,36 cm (34″) Curved-Modell 346P1CRH mit vollwertiger USB-C-Dockingstation und gestochen scharfer Panoramaansicht, und der 2020 gleich mit zwei renommierten Awards (iF Design Award und Red Dot Design Award) ausgezeichnete 68,47 cm (27″) 279C9.

Der Ruf nach grünen, nachhaltigen Produkten
Philips Monitore hat aktuell rekordverdächtige 64 Monitore mit der Auszeichnung TCO Certified, generation 9 im Programm. Unter ihnen das umweltfreundlichste Modell des Anbieters, das für optimalen Komfort und Produktivität entwickelt wurde und ebenfalls auf der ISE zu sehen sein wird: der 68,6 cm (27″) Full-HD-Monitor Philips 272B1G. Wie das Zertifikat bestätigt, werden Philips Monitore verantwortungsbewusst hinsichtlich Nachhaltigkeits- und Ethikstandards produziert. Zudem verfügen sie über eine Reihe energiesparender, innovativer und umweltfreundlicher Technologien – wie PowerSensor und LightSensor, die den Energieverbrauch senken, die Lebensdauer des Bildschirms verlängern und gleichzeitig ein angenehmes Seherlebnis bieten.

„Wir freuen uns auf die ISE und darauf, dass wir den Besucherinnen und Besuchern dort die Möglichkeit geben können, unsere Innovationen selbst einmal zu testen. MMD für Philips Monitore hat auf wichtige Ziele hingearbeitet, um unseren Kunden das beste Nutzererlebnis zu bieten und gleichzeitig unsere Erde zu schonen“, so Xeni Bairaktari, Global Marketing Lead und Senior Brand Manager EU bei Philips Monitors & IT Accessories. „Die ISE ist für uns die Gelegenheit, unsere besten Lösungen für Unternehmen und Bildungseinrichtungen vorzustellen.“

Über MMD
MMD-Monitors & Displays Holding B.V. („MMD“), registriert in den Niederlanden, mit Hauptsitz in Amsterdam, ist ein hundertprozentiges Unternehmen von TPV Technology Limited („TPV“), einem der weltweit führenden Hersteller von Monitoren und LCD-Fernsehern.
MMD-Monitors & Displays Holding B.V. („MMD“) vermarktet und verkauft weltweit exklusiv LCD-Bildschirme der Marke Philips unter der Markenlizenz von Koninklijke Philips N.V. Durch die Kombination des Markenversprechens von Philips mit der Fertigungskompetenz von TPV bei Displays nutzt MMD einen schnellen und zielgerichteten Ansatz, um innovative Produkte auf den Markt zu bringen.
https://mmdmonitors.com/

Firmenkontakt
MMD Monitors and Displays B.V.
Xeni Bairaktari
Prins Bernhardplein, 6th floor 200
1097 JB Amsterdam
+31 20 5046945
xeni.bairaktari@tpv-tech.com
http://www.mmd-p.com

Pressekontakt
united communications GmbH
Peter Link
Am Treptower Park 28-30
12435 Berlin
+49 30 78 90 76 – 0
Philips.Displays@united.de
http://www.united.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Themen zum Artikel

Pressemeldung veröffentlichen

Senden den Sie in 2 Schritten ihre PR-Meldung an bis zu 200 kostenlose Presseportale.

Latest News

Neues Major Release STARFACE 7.2 jetzt verfügbar

Neue Version steht für Kunden mit laufendem Update-Vertrag zum kostenlosen Download bereit / Video-Meeting-Lösung STARFACE NEON jetzt kostenfrei nutzbar...

Weitere Meldungen

Das könnte Sie auch interessieren

Sie lesen gerade: Philips Monitore auf der ISE 2022